Wir bilden aus!

Ausbildung

Als innovatives Unternehmen setzt MUK- Elmshorn besonders auch auf
junge qualifizierte Nachwuchskräfte.
Deshalb bieten wir attraktive Ausbildungsplätze und Berufe mit Perspektive.
Wer sich also für unser Unternehmen interessiert der kann zurzeit aus folgenden Ausbildungswegen bei MUK- Elmshorn wählen:
- Feinwerkmechaniker/ -in (Bewerbungen für das Jahr 2017 möglich)
- Mechatroniker/ -in (Leider sind alle Ausbildungsplätze zum Mechatroniker für das Jahr 2017 schon besetzt.)
Kontakt:
Per Telefon, schriftlich oder E-Mail: ausbildung@muk-elmshorn.de

Feinwerkmechaniker/-in

Feinwerkmechaniker sind Fachleute für Präzisionsgeräte des Werkzeug- und Maschinenbaus. Sie fertigen Bauteile für Maschinen und feinmechanische Geräte und montieren sie zusammen mit elektronischen Mess- und Regelkomponenten zu funktionsfähigen Einheiten. Auch bei der Herstellung von Stanzwerkzeugen oder Stahlformen wird von ihnen höchste Genauigkeit verlangt.
Feinwerkmechaniker/innen arbeiten häufig an computergesteuerten Werkzeugmaschinen, zum Teil aber auch manuell. Dabei planen sie die Arbeitsabläufe, richten Werkzeugmaschinen ein, führen die Arbeiten
(z.B. Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen) durch und beurteilen die Arbeitsergebnisse. Der Umgang mit den unterschiedlichsten Messzeugen ist ihnen vertraut. Sie beachten Normen und technische Unterlagen und streben eine ständige Verbesserung der Arbeitsabläufe an, auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten

Mechatroniker/-in

Mechatroniker/-innen bringen das Wissen aus verschiedenen technischen Bereichen unter einen Hut: Mechanik und Elektrotechnik, Elektronik und Steuerungstechnik. Moderne Maschinen und Anlagen, z. B. Werkzeugmaschinen oder Abfüllanlagen, sind gespickt mit diesen Technologien. Sie sind miteinander verknüpft und nur ihr einwandfreies Zusammenspiel gewährleistet den gewünschten Output in bestimmtem Zeitrahmen zu akzeptablen Kosten.
Damit die gesamte Technik schnell in Gang gesetzt werden kann, rufen die Betriebe den einen Spezialisten, der sich in allem auskennt, statt vieler für jedes einzelne Aufgabengebiet. Mechatroniker/-innen erkennen den großen Zusammenhang und haben dementsprechend vielschichtige Problemlösungen parat. Clever verbinden sie ihre Grundkenntnisse im Spanen, Umformen, Messen und Prüfen, in Pneumatik und Hydraulik und in EDV-Technik zu einem umfassenden Spezialwissen.
 
Dieses macht die Mechatroniker/-innen zu vielgefragten, kompetenten Gesprächspartnern, die nicht nur mit Tat, sondern auch mit richtigem Rat den Betrieben zur Seite stehen - beim Aufbau, der Einstellung, Inbetriebnahme und Wartung von Maschinen und Anlagen.
 
Für Abwechslung in diesem Beruf sorgen die vielfältigen Aufgaben und interessanten Lösungswege, ob mit großem technischen Verständnis oder präzisem handwerklichen Geschick - bei zunehmender Technisierung ist das eine prima Verknüpfung für die Zukunft.

Weitere Informationen
Kontakt: Wolf Dietrich
Fon: +49 (0)4121- 4568-0
Fax: +49  (0)4121 - 50389
E-Mail: vertrieb@muk-elmshorn.de

Maschinenbau u. Konstruktion GmbH Elmshorn Sandkamp 10 D-25368 Kiebitzreihe Fon: +49(0)4121-4568-0 Fax: +49(0)4121-50389 E-Mail: vertrieb@muk-elmshorn.de